Film & Medien


Kino im DunklenPhoto by Jeff Pierre on Unsplash

Die edu app Spreaker lässt sich ohne technische Kenntnisse leicht im Unterricht einsetzen – für einen film review der originellen Art: Mit der app sprechen die Lernenden einen radio show podcast ein, in dem sie ihren Lieblingsfilm präsentieren. Dabei verbindet diese Aufgabe analoges und digitales Lernen zu einer blended learning-Einheit.

von Torben Schmidt | Thomas Strasser | Redaktion

lesen

digitale Geräte| Bild: Mudassar Iqbal / Pixabay

Seit Internet, Computer, Tablets, Smartphone & Co immer und überall für jeden verfügbar sind, haben sich auch Unterrichtsprozesse gewandelt. Das Lernen ändert sich rasant und tiefgreifend. Dafür sorgen innovative digitale Medienkonzepte. In seinem Beitrag für den Fremdsprachlichen Unterricht Englisch erklärt Prof. Thomas Strasser, wie man digitales Lernen und gute Aufgaben zu einem erfolgreichen Unterrichtskonzept verbindet.

von Redaktion

lesen

Ausstellung mit Dokumentarfotos von Martin ParrFoto © NRW-Forum Düsseldorf / Foto: Katja Illner

Irgendwie total skurril, was wir täglich so tun: Wenn der britische Dokumentarfotograf Martin Parr die Linse seiner Kamera auf seine Mitmenschen richtet, eröffnet das neue Blicke auf scheinbar Selbstverständliches. Für eine Retrospektive seiner Arbeit, die derzeit in Düsseldorf zu sehen ist, hat er deutsche Kleingärtner porträtiert – Grundlage für Bildanalyse und Vorlage für eigene Fotos aus dem Leben.

von Solveig Möhrle

lesen

Zwei Urzeitmenschen beim Selfie FotografierenFoto: Roswitha Henseler

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte – aber nur demjenigen, der es zu lesen und zu versprachlichen gelernt hat! Da Fotos heute einfach überall sind, besonders in der Lebenswelt Jugendlicher, müssen Lernende Verstehensstrategien für dieses Bildmedium entwickeln. Das macht besonderen Spaß, wenn sie selber fotografieren und sich über ihre Arbeit austauschen. Doch nicht nur das: An den vielen Kommentaren zu Fotos im Internet oder an Gesprächen über Urlaubsfotos zeigt sich, wie kommunikationsanregend...

von Solveig Möhrle

lesen

Man belädt eine Waschmaschine im WaschsalonBild: Thomas Leuthard CC BY 2.0
Freebie: Dokumentarfoto-Ausstellung planen

How to turn reality into fiction like Martin Parr

Fotografie spielt in der Welt von Jugendlichen, vor allem in sozialen Netzwerken, eine große Rolle. Während es bei Selfie & Co um die Selbstinszenierung geht, erzählt Dokumentarfotografie Geschichten, ist kritisch oder humorvoll. Inspiriert von dokumentarische Fotoserien des britischen Fotografen Martin Parr richten die Lernenden die Kameralinse auf ihr persönliches Umfeld und präsentieren ihre Fotos mit Begleittexten in einer Ausstellung. Mit kostenlosem Portfolio.

von Claudia Bubel | Thomas Müller | Redaktion

lesen

Informiert bleiben mit dem Newsletter von unterricht-englisch.de

Fachnewsletter Unterricht Englisch

Exklusive Goodies  Unterrichtskonzepte
Neues vom Fach  Jederzeit kostenlos kündbar