Wortschatz und Grammatik


WeihnachtsgeschenkeFoto: Photo by freestocks.org on Unsplash |

What would a perfect X-Mas look like for you? When do you open your presents? Or does your family celebrate a different holiday at the end of the year? Mit Stichwortkarten versehen tauschen sich die Lernenden über Weihnachten in ihren Familien aus und üben dabei die Fragebildung. Sie erweitern ihren Weihnachtswortschatz per Definitionskarte – zwei schüleraktivierende Sprechaufgaben für Klasse 5 bis 7 in einer Vertretungsstunde oder zwischendurch.

von Redaktion

lesen

Rakete beim StartFoto: Photo by SpaceX on Unsplash CC-BY-20

To add insult to injury. Let’s call it a day. Once in a blue moon. Die Alltagssprache ist voller solcher Redensarten und Wendungen, die das Englische idiomatischer und natürlicher werden lassen. Auch Werbetexte spielen gerne damit. In einer (Vertretungs-)stunde erstellen die Lernenden memes aus gängigen englischer idioms, erweitern so ihren Wortschatz und verbessern ihre fluency.

von Solveig Möhrle

lesen

Pantomimeun-mimo/Pixabay.de CC-SA-20
Schüleraktivierende (Vertretungs)stunde

How to make best use of the last lesson before the holidays

Sie kennen das: die Ferien stehen vor der Tür und alle sind ein bisschen abgeschlafft. Doch eine Stunde ist noch übrig – eine prima Gelegenheit, mit einem schüleraktivierenden Spiel Sprechen und Gesprächsstrategien zu trainieren und dabei eine Menge Spaß zu haben.

von Redaktion

lesen

wrong use of apostrophe at greengrocer'sbazzadaramla/Flickr CC-SA 20

Irgendwie kann es einem ja Leid tun: Der Apostroph ist eines der am meisten missbrauchten Satzzeichen. Sie werden auch von Muttersprachlern häufig per Gießkannenprinzip über Texte und Schilder verteilt. Dabei gibt es so einige Daumenregeln, mit deren Hilfe man dem kleinen Häkchen seinen richtigen Platz zuweist. Wir räumen mit einem grammatischen Zweifelsfall auf.

von Solveig Möhrle

lesen

Brennender FußballComfreak/Pixabay CC0 Creative Commons
Fußball-WM

Go, get the cup!

Ab Donnerstag, 14. Juni ist es wieder so weit: Für die vier Wochen der Fußballweltmeisterschaft steht für Fans statt der Sonne wieder der Fußball am Himmel. Alle Gespräche kreisen dann um das runde Sportgerät und was auf dem Spielfeld mit ihm passiert: Weltweit tauschen sich Fans über ihren Lieblingssport aus – auf Englisch, denn „Football and English are two of the world’s truly global languages.“ Ein paar Unterrichtsideen zum Gesprächsthema Nummer Eins.

von Solveig Möhrle

lesen

Informiert bleiben mit dem Newsletter von unterricht-englisch.de

Fachnewsletter Unterricht Englisch

Exklusive Goodies  Unterrichtskonzepte
Neues vom Fach  Jederzeit kostenlos kündbar