American Presidency

Ausgabe: 141/2016

 

Rund um den Globus wird im Herbst 2016 mit Spannung verfolgt werden, wen die US-Amerikaner ins mächtigste Amt der Welt wählen. Ein wahres Medienspektakel rund um die Wahlen und Vorwahlen ist bereits entfacht und bedient sich verschiedener Bildmedien, die die Kandidaten ins rechte Licht rücken sollen. Wer den Weg der Kandidaten ins Präsidentenamt verfolgen möchte, muss sich deshalb zum einen mit dem politischen System der USA auskennen, zum anderen aber auch über visual literacy verfügen.

 

1. – 13. Schuljahr

Image Politics
Das politische System der USA kennenlernen, visual literacy erwerben


1. – 13. Schuljahr

Bilder kritisch lesen


6. – 7. Schuljahr

The Ideal First Family
Fotos von Präsidentenfamilien lesen und inszenieren


11. – 13. Schuljahr

Welcome, Madam President?
Sich anhand einer TV-Serie mit Frauen in Machtpositionen auseinandersetzen


11. – 13. Schuljahr

The Country I Love
Wahlwerbespots analysieren und selbst produzieren


11. – 13. Schuljahr

Red or Blue?


11. – 13. Schuljahr

„Voting Doesn‘t Count for a Goddamn Thing“
Anhand des Spielfilms Swing Vote die Rolle von Inszenierungen bei der politischen Meinungsbildung untersuchen