World War I

Ausgabe: 155/2018

 

Vor hundert Jahren endete der Erste Weltkrieg, doch in anglophonen Kulturen ist die Erinnerung daran in Texten, Kunst und Alltagskultur noch sehr lebendig. Die Lernenden erwerben Kontextwissen, das Voraussetzung für interkulturelles Verstehen und Friedenserziehung ist.

 

5. – 13. Schuljahr

The great seminal catastrophe
Kulturelles, literar-ästhetisches und historisch-politisches Lernen am Ersten Weltkrieg


7. – 13. Schuljahr

Bildquellen lesen und kontextualisieren


6. – 7. Schuljahr

At the home front
Ein Album über die Erlebnisse von Kindern während des Ersten Weltkriegs erstellen


9. – 10. Schuljahr

“War deals out strange tasks“
Sozialen Wandel an der home front anhand der TV-Serie Downton Abbey untersuchen


9. – 10. Schuljahr

(Not) playing the blame game
Die Kriegsschuldfrage in einer TV-Debatte diskutieren


10. – 13. Schuljahr

In Flanders‘ fields the poppies blow
Sich mit Erinnerungskulturen des Ersten Weltkriegs auseinandersetzen


10. – 13. Schuljahr

All is calm, all is bright
Über Ethik in der Werbung diskutieren


5. – 10. Schuljahr

Animals at war
Materialien und Unterrichtsimpulse